GeschenkGlückwunschHochzeitLiebeLiebestatt KarteVerpackungWorkshop

Geldgeschenk zur Hochzeit verpacken

Ich wollte dir heute zeigen, wie man ein Geldgeschenk zur Hochzeit verpacken kann. Es sollte mehr sein, als „nur“ eine Karte im Umschlag und so habe ich mich für diese elegante, schlichte Schachtel entschieden. Die Schachtel habe ich mit Hilfe des Schneidebretts aus schiefergrauem Farbkarton erstellt.

Geldgeschenk zur Hochzeit verpacken-Anleitung für die Schachtel:

Für den Boden der Schachtel ein Stück Farbkarton auf 18,8 x 13,3 cm zuschneiden und rundum bei 1,5 cm falzen. Für den Deckel brauchst du ein Stück Farbkarton 18,8 x 12,5 cm und dieser wird rundum bei 1 cm gefalzt. Dann schneidest du an den 4 Ecken jeweils bis zur Falzlinie ein und klebst den Deckel/Boden zusammen.

Die Vorderseite habe ich ähnlich wie bei dieser Aufstellkarte zum Geburtstag gestaltet. Man muss ja das Rad nicht immer neu erfinden :-) Und Schiefergrau, Kupfer und Weiß sind eine wunderschöne Farbkombination.

Der wunderschöne Spruch im inneren der Schachtel stammt aus dem Stempelset Für besondere Anlässe. Ich habe es bei der Price Patrol beim OnStage in Amsterdam gewonnen und denke jedesmal auch an diesen tollen Augenblick zurück, wenn ich es benutze.

Die Ränder sind mit dem Stempelsetet Timeless Textures bearbeitet. Und ein paar Konfetti Herzen in Kupfer dürfen auch nicht fehlen.

Die Karte mit dem Spruch liegt nur lose auf, so kannst du das Geldgeschenk zur Hochzeit verpacken, indem du die Geldscheine einfach darunter versteckst. Auf der Vorderseite der Karte ist dann noch genug Platz für die Unterschriften aller am Geschenk Beteiligten.

Liebe Grüße

Sandra

 

Für das Projekt „Geldgeschenk zur Hochzeit verpacken“ wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

 

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.