Bitte verstreu in meinem Namen

diese kleinen Blumensamen.

Wenn sie dann tragen Blüten -unzählig Stück,

denk an meine Taufe zurück!

 

Ein zauberhaftes Gastgeschenk zur Taufe oder Hochzeit sind diese Blumensamen-Anhänger. Sie bestehen aus einem süßen kleinen Glasfläschchen (es ist nur knapp 3 cm hoch) das ich per Hand mit Wildblumensamen fülle und mit einem Leinenfaden an den Anhänger knote.

Die Anhänger gestalte ich individuell für dich mit deinem Wunschtext (Name des Täuflings/des Brautpaares und Datum) und in deiner Lieblingsfarbkombination. Dann drucke ich sie auf extrastarken flüsterweißen Farbkarton, schneide sie in 5,1 cm breite Streifen und stanze sie aus. Anschließend werden die Fläschchen noch angeknotet, liebevoll verpackt und verschickt.

Wenn du die Blumensamen-Anhänger bestellen möchtest nutze einfach mein Kontaktformular und ich erstelle dir ein individuelles Angebot!

 

Liebe Grüße

Sandra

Heute habe ich noch eine schnelle Geschenkidee zu Ostern für dich: ein Osternest im Smoothiebecher. In einer überhaupt nicht ostertypischen Farbkombi: silber, aubergine, flüsterweiß und anthrazit. Mir gefällt das soviel besser als der ganze orange-grün-gelbe Osterkram

Gefüllt habe ich sie mit lila Schokoeiern und dem silbernen Schredderkarton.

Der ist super, wenn es mal schnell gehen muss: Becher auf, Schredderkarton rein und ferttich!

Dekoriert habe ich mit ausgestanzten Kreisen in aubergine und flüsterweiß und dazu dann noch das Häschen aus den Framelits Osterkörbchen. Das Band ist aus der aktuellen SAB und du kannst es noch bis Ende des Monats gratis zu einer qualifizierenden Bestellung als Geschenk erhalten.

LG
Sandra

(Werbung) Die Becher gibt es zum Beispiel bei amazon. Dieser Link ist ein Provision-Link. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht!

Selbstgemachter Eierlikör ist ein perfektes Ostergeschenk: hier findest du das Rezept für wunderbar cremigen und leicht vanilligen Eierlikör und eine Idee für eine elegante Flaschen Verpackung.

Rezept für Eierlikör mit Rum

1 Päckchen Vanillezucker
10 Eigelb
300 g Puderzucker
400 ml Schlagsahne
200 ml weißer Rum

Eigelb, Vanillezucker und Puderzucker ca. 10 Minuten cremig schlagen. Es ist wichtig, so lange zu schlagen, bis die Masse hellgelb und richtig cremig ist! Dann langsam die Sahne hinzufügen und weitere 5-6 Minuten schlagen. Zum Schluß den Rum zugießen und verrühren.
Eierlikör in saubere Flaschen füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Für die Verpackung habe ich aus sandfarbenem Karton eine einfache offene Schachtel gebastelt. 5 cm breit und 8 cm hoch. Dann habe ich eine Schleife aus vanillefarbenem Band drumgebunden.

Das Ei ist aus den Framelits Formen Osterkörbchen aus der letzten Saison. Manche Sets sind/werden einfach Klassiker und sollten in keiner Stempelsammlung fehlen. Das Eigelb ist in diesem Fall „Eikupfer“ und ich finde, es wertet die schlichte Verpackung richtig auf. Die Kreise sind mit Handkreisstanzen gestannzt und mit Dimensionals aufgeklebt.

Meistens sind es ja die Kleinigkeiten die aus einem einfachen Projekt ein WOW-Projekt machen. Aber gerade dieses „wenig“ fällt mir immer sehr schwer. Ich bin immer versucht noch hier und dort was zuzufügen. Dabei ist das Weglassen die Kunst

Wie ist das bei dir!? Bist du der „mehr ist mehr“ oder „weniger ist mehr“ Typ?

 

Liebe Grüße

Sandra

Verena

Wir haben uns mit einigen Demonstratorinnen zu einem BlogHop Team zusammengetan und wollen dich heute mit einigen Ideen zum Osterfest und Frühlingsanfang inspirieren. Am Ende des Beitrages findest du eine Liste aller Beiträge, so dass du bequem zwischen den einzelnen Blogs hin- und herhüpfen kannst. Wir wünschen dir viel Spaß!

Ich habe für dich eine Osterhasen Verpackung vorbereitet, diese ist aus einer Mischung der Rentier Verpackung von Stempelwiese und der Osterhasen Box von Nellisstempeleien entstanden.

Für die Grundverpackung stanzt und falzt du mit dem Stanz- und Falzbrett für Tüten eine Tüte in der Größe M. Dazu nimmst du ein Stück Cardstock in A4 in der Farbe savanne und hältst dich an die Anleitung, die auf dem Brett aufgedruckt ist.

Anschließend legst du das Blatt in den Papierschneider wie auf dem Foto zu sehen und schneidest den oberen Rand bis auf die letzte Seite ab, diese bleibt als Klappe (bzw. das Gesicht des Osterhasens) stehen.

Auch die seitliche Klebelasche wird auf 1 cm gekürzt. Wenn du alles richtig gemacht hast, sieht dein Blatt jetzt so aus wie auf dem Bild. Die Klappe kannst du an den Ecken noch abrunden.

Anschließend die Tüte falten und zusammenkleben und die Lasche überschlagen und mit selbstklebenden Magneten oder Klettverschlüssen verschließen.

Jetzt geht es an die Verzierung. Für die Ohren habe ich das kleinste Oval aus den Stickrahmen Thinlits verwendet und das zweitkleinste Oval aus Lagenweise Ovale. Für die Augen habe ich verschiedene Handkreisstanzen verwendet. Schau einfach mal, was du in deinem Inventar hast und verwende die für dich passenden Handstanzen oder Framelits.

Für die Schnurrhaare habe ich 3 ca. 10 cm lange Stücke Leinenfaden an einen großen Dimensional geklebt und diesen dann wiederum mit der ausgestanzten Nase auf das Osterhasengesicht geklebt.

Und die Hasenzähne habe ich mit der alten großen Wellenkreis Stanze gemacht. Dafür einen Streifen flüsterweißes Papier auf ca. 2,3 cm kürzen und wie auf dem Bild zu sehen in die Stanze fädeln. Falls du die Stanze nicht hast, kannst du die Zähne aber auch einfach mit der Hand zuschneiden.

Und so sieht der freche Osterhase fertig zusammengebaut aus!

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachbasteln!

Ich verlose eine Osterhasen Verpackung gefüllt mit kleinen Leckereien unter allen, die mir heute (Sonntag 25.3.2018 bis 23:59 Uhr) einen lieben Kommentar da lassen. Der Gewinner wird morgen per email informiert! Dann kann ich den Gewinn rechtzeitig zu Ostern versenden. Viel Glück!

 

Und hier findest du die Liste zu den anderen Beiträgen vom BlogHop:

Andrea

Claudia

Jenny

Julia

Lisa

Sandra     <—du bist hier

Verena

Für diese „Clean&Simple“ Hochzeitskarte hat ich die Einladungskarte inspiriert. Diese bestand aus einem riesigen WIR und darunter dann heiraten. Hier habe ich einfach mit den Framelits Formen Große Buchstaben den Schriftzug WIR aus farngrünem Farbkarton ausgestanzt. Den Schriftzug Wir gratulieren findet ihr im Stempelset Grüße voller Sonnenschein.

Die Karte ist im DIN lang Format aus sandfarbenem Karton, gemattet mit farngrün und dann als oberste Lage flüsterweiß.

Im inneren der Karte habe ich dann den schlichten Stil von der Außenseite wieder aufgenommen und nur den Schriftzug Glückwunsch, den ich mit den Thinlits Grüße voller Sonnenschein ebenfalls aus farngrünem Farbkarton ausgestanzt habe, eingeklebt. Ergänzt durch den gestempelten Schriftzug Zur Hochzeit ( Set nicht mehr erhältlich)

 

Liebe Grüße

Sandra

 

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.

Ich wollte dir heute zeigen, wie man ein Geldgeschenk zur Hochzeit verpacken kann. Es sollte mehr sein, als „nur“ eine Karte im Umschlag und so habe ich mich für diese elegante, schlichte Schachtel entschieden. Die Schachtel habe ich mit Hilfe des Schneidebretts aus schiefergrauem Farbkarton erstellt.

Geldgeschenk zur Hochzeit verpacken-Anleitung für die Schachtel:

Für den Boden der Schachtel ein Stück Farbkarton auf 18,8 x 13,3 cm zuschneiden und rundum bei 1,5 cm falzen. Für den Deckel brauchst du ein Stück Farbkarton 18,8 x 12,5 cm und dieser wird rundum bei 1 cm gefalzt. Dann schneidest du an den 4 Ecken jeweils bis zur Falzlinie ein und klebst den Deckel/Boden zusammen.

Die Vorderseite habe ich ähnlich wie bei dieser Aufstellkarte zum Geburtstag gestaltet. Man muss ja das Rad nicht immer neu erfinden :-) Und Schiefergrau, Kupfer und Weiß sind eine wunderschöne Farbkombination.

Der wunderschöne Spruch im inneren der Schachtel stammt aus dem Stempelset Für besondere Anlässe. Ich habe es bei der Price Patrol beim OnStage in Amsterdam gewonnen und denke jedesmal auch an diesen tollen Augenblick zurück, wenn ich es benutze.

Die Ränder sind mit dem Stempelsetet Timeless Textures bearbeitet. Und ein paar Konfetti Herzen in Kupfer dürfen auch nicht fehlen.

Die Karte mit dem Spruch liegt nur lose auf, so kannst du das Geldgeschenk zur Hochzeit verpacken, indem du die Geldscheine einfach darunter versteckst. Auf der Vorderseite der Karte ist dann noch genug Platz für die Unterschriften aller am Geschenk Beteiligten.

Liebe Grüße

Sandra

 

Für das Projekt „Geldgeschenk zur Hochzeit verpacken“ wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

 

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.

 

Für die kleine Ausstellung in meinem Lädchen habe ich diesen Bilderrahmen gestaltet. Den kleinen Träumer aus dem Stempelset Moon Baby habe ich mit schwarz gestempelt und dann mit den Aquarellstiften koloriert und anschließend mit dem Aquapainter verwischt.

Die Buchstaben Stempel für den Namen und das Geburtsdatum sind aus 2 älteren nicht mehr erhältlichen Alphabet Stempel-Sets. Gerade für solche Gelegenheiten brauche ich sie aber immer mal wieder und würde sie niemals verkaufen.

So ein Bilderrahmen lässt sich individuell gestalten und an den Stil und die Farben des jeweiligen Kinderzimmers anpassen. Ein tolles Geschenk zur Geburt oder zur Taufe. Gerne fertige ich dir einen Bilderrahmen nach deinen Wünschen an. Oder komm zu einem meiner Workshops und werde selber kreativ!

Ich freu mich auf dich!

Sandra

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.

Der kleine Elefant ist mein absoluter Liebling aus dem Produktpaket Tierische Glückwünsche ! Bei Claudia habe ich die Idee mit der Spinner Card aufgegriffen. Die Tierchen sind wirklich perfekt für diese Art Karten geeignet, weil sie auf Vorder- und Rückseite bestempelt sind. Die Blätter im Hintergrund sind mit dem Stempelset Pop of Paradise in gartengrün auf olivfarbenen Farbkarton gestempelt. Dazu noch ein paar Pünktchen aus dem rausgeflogenen Set Gorgeous Grunge. Ich kann noch nicht so ganz ohne… Im Rüssel hält der kleine Elefant einen herzförmigen Lack-Akzent in osterglocke. Ich habe mir nämlich vorgenommen, die Dinger nicht immer nur zu horten, sondern auch zu verwenden :-)

Und hier noch die Rückansicht des kleinen Elefanten: ein schöner Rücken kann ja bekanntlich auch entzücken ;-) Der Kleine ist an einem Faden aufgehängt und wird ein paar mal gedreht, bevor man die Karte schließt. So dreht das Motiv beim Öffnen der Karte lustig hin und her.

Wie gefällt dir meine Spinner Card?

Liebe Grüße

Sandra

 

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

 

Der süße kleine Saurier aus dem Stempelset Dies & Das hatte es mir ja sofort angetan. Liebe auf den ersten Blick sozusagen :-) Darum sollte er bei der Gestaltung dieser Peek-a-Boo Karte die Hauptrolle spielen. Und die neuen In Color 2017-2019: Meeresgrün und Limette.

Bis ich das System hinter diesen Guckloch-Karten geblickt hatte, sind schon einige Rohlinge in den Mülleimer geflogen. Das muss ich ja ehrlich zugeben. Aber für den coolen Verschiebe-Effekt lohnt sich ein bisschen Gehirnakrobatik wirklich. Beim Öffnen der Karte schiebt sich nämlich das erst sichtbare Motiv zur Seite und ein vorher verborgenes Motiv erscheint.

In diesem Fall dann also die Geburtstagsgrüße, gestempelt mit dem Set Kurz gefasst.

Habt ihr auch schon einmal eine Guckloch-Karte gebastelt? Verlinkt mir gerne eure Werke in den Kommentaren!

Liebe Grüße

Sandra

 

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

Anthrazitgrau, zarte Pflaume und Flüsterweiß habe ich als Farbkombination für diese Pop-Up-Panel-Card zur Geburt eines kleinen Mädchens ausgewählt. Eine ausführliche, bebilderte Anleitung für Pop-Up-Panel-Cards findet ihr bei Stempelmami. Wenn man dieser folgt und alles Schritt für Schritt nacharbeitet, dann geht diese Art Karte ganz einfach von der Hand. Hier außen habe ich die Thinlits Liebevolle Worte genutzt. Den Hintergrund habe ich mit einem Stempel aus dem Set Dies & Das gestempelt.

Den Innenteil habe ich mit den Motiven aus den Stempelsets Kurz gefasst und Im Herzen gestaltet.

Der Mini Elefant ist doch wirklich goldig, oder?!

Der Spruch ist immer wieder toll! Wenn man möchte, könnte man diese Karte auch nicht bestempeln und für handschriftliche Grüße nutzen.

 

Liebe Grüße

Sandra

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.