Kommunionkarte Kreuz im Kreis

 

Kommunionkarte-einladung-Kreuz-im-Kreis-Stanzteil-jeansblau-ozeanblau

 

Für diese schlichte Kommunionkarte habe ich eine Kartenbasis in jeansblau gewählt. Das Kreuzsymbol mit der Bigshot einmal aus ozeanblauen  und einmal aus vanillefarbenen Farbkarton austanzen. Von jeansblau dann die „negativen“ und von vanille die „positiven“ Stanzteile verwenden. Das vanillefarbene Kreuz vorsichtig mit Tombow einstreichen und mittig vorne auf die Karte kleben. Die Innenteile in ozeanblau dann in die jeweiligen Freiräume kleben. Mit jeansblau mittig die Schriftzüge „Kommunion“ und „Wir feiern“ auf die Kartenvorderseite stempeln.

 

 

Liebe Grüße

unterschrift2

 

 

 

Kommunionkarte Kreuz im Aquarell

 

 

Kommunionkarte-Einladung-Kreuz-im-Aquarell

Für diese  Kommunionkarte habe ich eine Kartenbasis in ozeanblau gewählt. Darauf kommt eine flüsterweiße Matte. Mit den Aquarellstiften von Stampin‘ Up! habe ich dann Kreise in currygelb, olivgrün und pazifikblau auf die Karte gemalt und diese anschließend mit dem Aquapainter verwischt. Nach dem Trocken habe ich den ausgestanzten Kreis mit dem Kreuz (die Stanzform ist von Alexandra Renke) mittig aufgeklebt. Das funktioniert bei so filigranen Motiven am Besten, wenn man auf ein Fingerschwämmchen ein bisschen Tombow Kleber gibt und diesen dann vorsichtig auftupft.

Die Schriftzüge sind aus den Stempelsets „Eins für Alles“ und „Bannnereien“ und mit pazifikblau gestempelt.

 

 

Liebe Grüße

unterschrift2

 

 

 

SALE-A-BRATION 2017

header_sab2017_de

Es ist endlich soweit: vom 04.01.2017 bis zum 31.03.2017 ist bei Stampin‘ Up! wieder Sale-A-Bration, gerne auch einfach als SAB abgekürzt. Ihr könnt euch hier die Broschüre online ansehen:

sab_2017_deutsch

Deutsch / Englisch / Französisch

Bei der SAB gibt es drei Möglichkeiten sich GRATISPRODUKTE zu sichern.

KAUFEN

Für je 60 Euro Bestellwert (egal ob aus dem Hauptkatalog, dem Frühjahr-/Sommerkatalog oder den Angeboten der Woche zusammengestellt) darfst du dir ein Gratisprodukt aus der SAB Broschüre aussuchen. Egal ob Stempelset, Designerpapier oder Project Life Karten – du hast die freie Auswahl! Für 120 Euro gibt es 2 Produkte, für 180 Euro 3 Produkte usw…

PARTY ausrichten

Gastgeberin zu sein tut gar nicht weh :-) Lade ein paar Freundinnen zu einem kreativen Abend ein, um Stampin‘ Up! kennenzulernen und wir gestalten gemeinsam ein, zwei Projekt nach euren Wünschen. Es gibt keine Mindestbestellsumme und keine Kaufverpflichtung. Ich nehme lediglich eine kleine Materialgebühr um meine Ausgaben zu decken.

Wenn ihr etwas bestellen möchtet lohnt es sich aber grad richtig: ab 275 Euro Partyumsatz gibt es zu den 10% Shoppingvorteilen nochmal 27 Euro zusätzlich. Du kannst dir dann also für 54,50 Euro Artikel aus allen Katalogen aussuchen plus die SAB Gratisartikel je 60 Euro Bestellwert obendrauf.

host_demo_dec0116_def09e6f1b0be1686086dbff0000ec372d

EINSTEIGEN

Stampin‘ Up! hat während der SAB ein tolles Angebot für alle Neueinsteiger :-)

Du kaufst das Starterset für 129 Euro und darfst dir für 175 Euro Produkte aus allen Katalogen nach deinen Wünschen darin zusammenstellen. Außerdem gibt es noch 2 Stempelsets nach Wahl geschenkt!

join_demo_dec0116_deUnd dein Starterset kommt versandkostenfrei zu dir nach Hause. Nochmal 5,95 Euro geschenkt :-)

Zusätzlich bekommst du von mir ein persönliches Willkommensgeschenk als Dankeschön für den Einstieg in mein kleines Team. Darin enthalten ist ein Musterfächer mit allen Stampin‘ Up! Farbkarton-Farben, ein Tombow Flüssigkleber und eine kleine Zusammenstellung von Perlen, Strasssteinen, Lack-Akzenten, Bändern und anderen Accessoires damit du für deine ersten Bastelarbeiten schon mal einen kleinen Grundstock an Accessoires hast. 

Wenn du sofort einsteigen möchtest und keine Fragen mehr offen sind kannst du direkt hier den Online Demonstratorenvertrag ausfüllen.

Wenn du zur Sale-A-Bration, zu einer Stempelparty oder gar zum Einsteigen weitere Infos haben möchtest melde dich einfach ! Ruf mich einfach an oder schicke mir eine Whatsapp Nachricht an 0178 49 800 87 und ich erkläre dir alles in einem persönlichen Gespräch. Oder du schickst mir eine e-Mail an stempelstanzeundpapier@email.de

Liebe Grüße

unterschrift2

Jahresendverkauf bei Stampin‘ Up!

Jahresendverkauf bei Stampin' Up!
Jahresendverkauf bei Stampin‘ Up!

Es ist soweit: die große Lagerräumung bei Stampin‘ Up! hat begonnen!

Beim Klick auf das Bild kommt ihr direkt in meinen Onlineshop und könnt euch alle Schnäppchen ansehen. Bestellt am besten dort und so schnell wie möglich, da die Angebote erfahrungsgemäß schnell ausverkauft sind.

Ihr könnt euch aber auch gerne bei mir direkt melden und ich versuche mein Bestes um euch eure Schätzchen zu sichern!

 

Liebe Grüße und viel Spaß beim Shoppen!

Sandra

Weihnachtliche Workshops 2016

Weihnachtliche Workshops 2016

Hier findest du eine Übersicht über die demnächst anstehenden Workshops bei mir zu Hause. Im Preis inbegriffen ist die Benutzung aller Werkzeuge, das jeweilige Materialkit, kleine Snacks und Getränke. Es erwarten dich  kreative und entspannte Abende mit interessanten Projekten und netten Leuten!

1. weihnachtliche Dekorationen

Ihr habt die Qual der Wahl! Bastelt und dekoriert entweder einen weihnachtlichen Türkranz, einen Advents“kranz“aus 4 dekorierten Gläsern, einen 3dimensionalen Rentierschlitten oder kleine und feine Lebkuchenhäuschen. Die Farben könnt ihr frei auswählen und an euren Einrichtungsstil anpassen.

Die Workshopgebühr beträgt 15,00 Euro für Rentierschlitten und Lebkuchenhäuser und 20,00 Euro für Türkranz und Advents“kranz“
Termin: Freitag, 18.11.2016  20:00 Uhr

2. Mini Schokolinsen Adventskalender 

Hier kommt der „kleinste Adventskalender der Welt“ :-) Lasst euch überraschen! Wir basteln 5 originelle Verpackungen für diese Mini Kalender. Natürlich ist auch die Füllung im Preis enthalten. Macht mit diesen niedlichen Adventskalendern schon Anfang Dezember euren liebsten Menschen eine kleine Freude.

Die Workshopgebühr beträgt 15,00 Euro
Termin: Donnerstag 10.11.2016  20:00 Uhr

3. Weihnachtskarten & Geschenkanhänger 

Wir basteln 5 unterschiedliche Weihnachtskarten inkl. Umschlag und 10 Geschenkanhänger. Damit ist eure Weihnachtspost-Grundausstattung komplett.

Die Workshopgebühr beträgt 15,00 Euro
Termin: Montag 07.11.2016  20:00 Uhr

4. Geschenke aus der Küche

Selbstgemachte Kleinigkeiten aus der Küche inkl. der passenden weihnachtlichen Verpackung. Gestaltet 4 kleine Mitbringsel als Geschenk für Erzieherinnen, Post- oder Paketboten, Oma, Tante, Freundin oder wen auch immer ihr mit einer kleinen Aufmerksamkeit überraschen möchtet.

Die Workshopgebühr beträgt 20,00 Euro
Termine: Mittwoch 07.12.2015 und Donnerstag 08.12.2016 jeweils 20:00 Uhr

5. Foto-Kalender & Minialben

Ihr bringt die 12 schönsten Bilder eures/eurer Kindes/Kinder als Fotoabzüge mit ( Format ca: 10×15 cm) und wir gestalten damit einen Kalender oder ein Minialbum für das Jahr 2017. Das perfekte Geschenk für Großeltern oder Paten! Da dieser Workshop etwas zeitaufwändiger werden kann, habe ich die Termine auf Samstagnachmittage gelegt. So könnt ihr in Ruhe und stressfrei arbeiten.

Workshopgebühr: 1. Kalender/Minialbum 12,00 Euro, wenn ihr mehrere Kalender/Minialben machen wollt kostet jeder weitere nur noch 8,00 Euro (bringt dann einfach 2 oder mehr Abzüge pro Foto mit)
Termine: Samstag 19.11.2016 und Samstag 17.12.2016 jeweils 15:00 Uhr

Du kannst dich telefonisch oder per Whatsapp Nachricht an 0178 49 800 87 oder per e-Mail an stempelstanzeundpapier@email.de für die Workshops anmelden!

Ich freue mich auf dich!

Liebe Grüße

Sandra

Anleitung für einen Bilderrahmen aus Papier

Heute habe ich für euch die bebilderte Anleitung für einen Bilderrahmen aus Papier.

 

Ihr benötigt:

1 Stück Cardstock 21 x 21 cm

1 Simply scored Falzbrett (alternativ den Papierschneider)

1 Schere

1 Klebemittel (Tombow)

1 Falzbein

 

Anleitung:

Legt den Cardstock mit den Maßen 21 x 21 cm auf das Simply Scored Falzbrett. Falls ihr das nicht besitzt könnt ihr die Falzlinien auch mit dem Papierschneider machen. Einfacher geht es aber mit dem Falzbrett.


Anleitung-shadowbox-shadowframe-bilderrahmen-aus-papier-1

Falzt über die ganze Länge bei 1, 2, 3, 4, 17, 18, 19, und 20 cm.

Anleitung-shadowbox-shadowframe-bilderrahmen-aus-papier-2

Dreht das Blatt um 90° und falzt wieder über die ganze Länge bei 1, 2, 3, 4, 17, 18, 19, und 20 cm.

Anleitung-shadowbox-shadowframe-bilderrahmen-aus-papier-3

Dann an zwei gegenüberliegenden Seiten bei 5 und 16 cm von der Außenseite des Blattes 2 cm nach innen falzen

Anschließend die Ecken wie auf  dem Foto zu sehen herausschneiden.

Anleitung-shadowbox-shadowframe-bilderrahmen-aus-papier-5

Dann die ersten drei Falzlinien mit dem Falzbein nach innen falzen, den äußeren Abschnitt nach außen falzen. Alle 4 Abschnitte dann noch mit der Schere an beiden Seiten abschrägen.

Anleitung-shadowbox-shadowframe-bilderrahmen-aus-papier-6

Zuerst die geraden Seiten zur Mitte einschlagen und den äußeren Abschnitt auf dem Boden des Bilderrahmens festkleben. Darauf achten, dass gerade und möglichst rechtwinklig geklebt wird.

Ich fand es einfacher, den äußeren Abschnitt nicht innen unter dem Rahmen festzukleben, sondern ihn nach außen zu knicken und dann am Boden festzukleben.  

Anleitung-shadowbox-shadowframe-bilderrahmen-aus-papier-7

 

Dann die beiden abgeschrägten Seiten überschlagen und jeweils die äußere Lasche wiederum am Boden festkleben. Fertig!

Jetzt könnt ihr den Bilderrahmen nach Belieben dekorieren.

 

Ich hoffe, dass euch meine Anleitung für einen Bilderrahmen aus Papier weiterhilft.

Viel Spaß beim Nacharbeiten! Wenn ihr Fragen habt, meldet euch einfach in den Kommentaren!

 

Liebe Grüße

 

Bilderrahmen aus Papier

Als Swap für das Teamtreffen bei Verena habe ich Bilderrahmen aus Papier vorbereitet. Ich habe drei Versionen gemacht, weil ich ganz viele von meinen neuen Sachen ausprobieren wollte  Die anderen beiden zeige ich euch im Lauf der Woche.

Das ist Version Nummer 1 in einem jeansblauen Rahmen. Mit meinem absoluten Liebling aus dem neuen Katalog: dem kleinen Frosch aus dem Gastgeberinnen Set Love you lots. Der ist doch wirklich niedlich, oder? Ich hatte ihn sofort als Wetterfrosch vor Augen und so habe ich ihn einfach in ein Einweckglas gesetzt.


Bilderrahmen-aus-Papier-Shadowframe-Shadowbox-Lots-of-love-Gruesse-voller-Sonnenschein-Glasklare-Gruesse-Worte-die-gut-tun-Stampin-Up-stempelstanzeundpapier

Dieses habe ich mit dem neuen Stempelset Glasklare Grüße gestempelt und mit den dazu passenden Framelits Einweckgläser für alle Fälle ausgestanzt. Der currygelbe Schriftzug ist mit den neuen Thinlits Grüße voller Sonnenschein ausgestanzt. Und der jeansblau gestempelte Spruch stammt aus dem Set Worte, die gut tun. Im Hintergrund sieht man noch ein paar Wolken (Partyballons), gestempelt in himmelblau und ein paar Regenkleckse (Swirly Bird).

 Love-you-lots-Glasklare-Gruesse-Gruesse-voller-Sonnenschein-Worte-die-gut-tun-Detail-Stampin-Up-stempelstanzeundpapier

Den Frosch habe ich mit einem Mischstift in smaragdgrün koloriert und ihm ein kleines Herzchen aus der Eulenstanze verpasst. Oben um das Glas habe ich noch mit Kordel eine Schleife gebunden. Ich bin ganz verliebt in diesen Bilderrahmen. Ich glaube, ich muss davon noch ein paar mehr machen. 

 

Unter anderem habe ich diese Stampin‘ UP! Produkte verwendet:

Collage Shadowbox Frosch

 

Liebe Grüße

unterschrift2

 

 

PS: Wenn ihr eine Anleitung für die Bilderrahmen aus Papier möchtet, schreibt es mir bitte in die Kommentare!

Bilderrahmen Dekoration mit Stempeln

Mit dem Stempelset Im Herzen aus dem brandneuen Jahreskatalog 2016 habe ich eine Bilderrahmen Dekoration gemacht. Die Sprüche aus dem Set wollte ich ganz bewusst in schlicht gehaltenen Layouts präsentieren, damit sie in den Vordergrund rücken. Die  Farben habe ich aus der neuen In Color Kollektion 2016-2018 ausgewählt: jeansblau, smaragdgrün, Pfirsich pur und zarte Pflaume.

Bilderrahmen Dekoration mit dem Stempelset Im Herzen aus dem neuen Jahreskatalog 2016 von Stampin' Up! gestaltet mit den In Color Farben 2016-2018 Smaragdgrün. Jeansblau, zarte Pflaume und Pfirsich pur

Hier seht ihr meine gesamte Kollektion auf einen Blick. Ich habe verschieden eckige, runde und herzförmige Bilderrahmen gewählt um  ein bisschen Abwechslung in das Arrangement zu bringen. Da sie alle weiß sind, harmonieren sie miteinander und bieten den leuchtenden Farben einen ruhigen Hintergrund.

Bilderrahmen Dekoration mit dem Stempelset Im Herzen aus dem neuen Jahreskatalog 2016 von Stampin' Up! gestaltet mit den In Color Farben 2016-2018 Smaragdgrün. Jeansblau, zarte Pflaume und Pfirsich pur

„Genieß die kleinen Dinge“: zarte Pflaume kombiniert mit zartrosa

Bilderrahmen Dekoration mit dem Stempelset Im Herzen aus dem neuen Jahreskatalog 2016 von Stampin' Up! gestaltet mit den In Color Farben 2016-2018 Smaragdgrün. Jeansblau, zarte Pflaume und Pfirsich pur

„So richtig ich bin ich nur bei dir“: Pfirsich pur und kürbisgelb Bilderrahmen Dekoration mit dem Stempelset Im Herzen aus dem neuen Jahreskatalog 2016 von Stampin' Up! gestaltet mit den In Color Farben 2016-2018 Smaragdgrün. Jeansblau, zarte Pflaume und Pfirsich pur

„Lebe, Lache, Liebe“: smaragdgrün ergänzt sich perfekt mit minzmakrone

IBilderrahmen Dekoration mit dem Stempelset Im Herzen aus dem neuen Jahreskatalog 2016 von Stampin' Up! gestaltet mit den In Color Farben 2016-2018 Smaragdgrün. Jeansblau, zarte Pflaume und Pfirsich pur

„Manchmal nehmen die kleinsten Dinge den größten Platz im Herzen ein“: jeansblau und ozeanblau als Rahmen für diesen wunderschönen Spruch 

 

Ihr seht, man kann mit Stempeln nicht „nur“ Karten ( ich habe schon einige Baby- und Hochzeitskarten Ideen im Kopf! ) sondern mit wenig Aufwand auch wunderschöne Home Dekorationen machen. Ich finde die Sprüche in dem Set so toll, dass ich es mir auch noch auf Englisch holen werde.

Stempelset Im Herzen Layering Love von Stampin Up_Collage

 

 

Liebe Grüße
unterschrift2

 

Kleine Blogpause

Pop of Paradise Flamingo

 

Ich hab jetzt schon eine Weile nichts geschrieben – aber keine Sorge es ist nichts schlimmes passiert… bis auf den Alltag. 

Die Vorbereitungen für die Katalogparty und den Versand der neuen Kataloge, die Katalogparty selber und noch einige Aufträge, die abzuarbeiten waren, aber hier (noch) nicht gezeigt werden können haben eine Menge Zeit gefressen. Im Hintergrund laufen schon die Vorbereitungen für die nächsten Workshops und dazu kommt ja noch der übliche Alltagstrott, der mit dem Mann, 3 Kindern, 5 Meerschweinchen, Haushalt, Job, Kindergeburtstagen und so weiter auch nicht zu vernachlässigen ist. Im Moment schaffe ich es einfach nicht Beiträge zu verfassen, die meinen Ansprüchen genügen. Ich hoffe, das ändert sich ganz bald wieder, denn das Bloggen vermisse ich schon sehr.

Wenn ihr einstweilen etwas von mir sehen wollt schaut doch öfter mal bei Instagram oder Facebook vorbei. Da schaffe ich es schon eher ein Foto oder einen kurzen Beitrag zu posten!

 

Liebe Grüße und bis ganz bald!!!

Sandra