Genieß die kleinen Dinge #GDP033

Viel zu oft lässt man sich von der Hektik des Alltages mitreissen und übersieht die kleinen Dinge, die das Leben schön machen. Die Karte, die ich fürs Global Design Project 033 gemacht habe soll mich an diese Lebensweisheit erinnern.

Genieß die kleinen Dinge Farbchallenge gdp033

 

Genieß die kleinen Dinge, eine Karte mit dem Stempelset Die kleinen Dinge und Dotty angles von Stampen' Up!

Die Kartenbasis ist aus Cardstock in saharasand. Darauf kam eine Lage in marineblau und eine in flüsterweiß. Auf diese habe ich mit dem Pünktchenstempel aus dem Stempelset Dotty Angles die calypsofarbenen Punkte gestempelt. Den Spruch „Genieß die kleinen Dinge“ habe ich dann mit marineblau gestempelt und mit der 1 3/4″ Kreisstanze ausgestanzt und mit einem marineblauen Kreis in 2″ hinterlegt. Mehr braucht es gar nicht für diese schlichte und elegante Karte.

Karte Genieß die kleinen Dinge dotty angles Stampen up stempelstanzeundpapier gdp033

Beide von mir verwendeten Stempelsets stehen auf der Auslaufliste. Wenn ihr sie euch noch sichern wollt huscht schnell in meinen Onlineshop oder meldet euch per email an stempelstanzeundpapier@email.de oder nutzt mein Kontaktformular. Hier habe ich euch auch nochmal alle Infos zusammengefasst: Auslaufliste Jahreskatalog 2015

Die kleinen Dinge Stampin up Collage

 

Liebe Grüße

unterschrift2

 

 

 


6 thoughts on “Genieß die kleinen Dinge #GDP033

  1. krista frattin Antworten

    This is so fun and playful! <3 Thank-you for playing along with the Global Design Project! ~ Krista from Canada

    1. Sandra Antworten

      Thank you, Krista! ❤

  2. Brian King Antworten

    Love it! Such beautiful simplicity! Thank you so much for playing along with this week’s Global Design Project color challenge.

    1. Sandra Antworten

      Thank you, Brian! ❤

  3. Jess Williams Antworten

    I love this fun card Sandra. It’s super cute! Thanks so much for joining in with this week’s Global Design Project!

    1. Sandra Antworten

      Thank you, Jess! ❤

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.